04
voltacenter
DE  |  EN

Quartier St. Johann

Wandel | Der ehemalige Industriestandort wird städtebaulich völlig neu gestaltet. Die Verlegung der Hafenbetriebe, der Rückbau der Hafengebäude und die Neugewichtung des Bahnhofplatzes führt zu einer völlig neuen Aufenthaltsqualität am Ort. Die Nähe zum Novartis Campus bedeutet viel Aufwertung und eine gewisse Exklusivität.

Lebendiger Treffpunkt | Der neue Personenbahnhof St. Johann bedeutet Lebendigkeit und Bewegung in viele Richtungen. Das neue Objekt VoltaCenter wird als architektonisches Monolith den neuen Bahnhofplatz visuell beherrschen.

Novartis Campus

Life Sciences Standort | In Sichtweite des VoltaCenters entsteht derzeit der «Campus des Wissens» von Novartis. Das weltweit erfolgreiche Unternehmen schafft hier an seinem Hauptsitz ein eindrückliches Umfeld für Forschung und Entwicklung, Marketing und Verwaltung. Das baulich und landschaftlich attraktive und öffentlich zugängliche, parkähnliche Gebiet umfasst rund 200'000 Quadratmeter. Die dereinst rund 10'000 Forscher und anderen Mitarbeitenden werden zu einer Belebung mit internationalem Flair im ganzen Quartier St. Johann führen. Das Gebiet wird dadurch bekannt und für Geschäfte, Restaurants und andere Dienstleistungen attraktiv. Das VoltaCenter bietet mit seinen Mietwohnungen und Einkaufsmöglichkeiten eine ideale Flankierung im Umfeld des Novartis Campus.

Erschliessung

  Auto ÖV
zum Hauptbahnhof Basel 5 min 10 min
zum Hauptbahnhof Zürich 1 h 1.5 h
zum Hauptbahnhof Bern 1 h 1.5 h

Lageplan als PDF
Der neue Novartis Campus liegt mit ca. 500 m Entfernung in Gehdistanz zum VoltaCenter.
Grossansicht
Der einstige Industriekomplex des St. Johann-Areals wird in einen «Campus des Wissens» verwandelt.
Grossansicht
Das VoltaCenter liegt an prominenter Lage im Äusseren St. Johann.
Grossansicht
Projekt-, Grundriss- und Terminänderungen vorbehalten.Angebot freibleibend, eine Zwischenvermietung bleibt vorbehalten
(S.E. & O.).